Thomas Leuchten
A 1010 Wien, Postgasse 6

+43-(0)1 – 513 38 02
+43-(0)1 – 513 87 66
office@thomasleuchten.at

www.thomasleuchten.at

Öffnungszeiten:
Mo.: 13.00-18.00 Uhr
Di. – Fr.: 10.00-18.00 Uhr
Sa.: 10.00-14.00 Uhr
1. Samstag im Monat 10:00-17:00 Uhr

Atmosphäre – Qualität- Licht
Wir verkaufen Wohlbefinden

Diese Präsenz ist derzeit nicht verfügbar.

Neuheiten

DAISY


Mit DAISY bietet Thomas eine neuartige LED-Wandleuchte. Die mit einem 3-Watt-LED ausgestattete Leuchte besteht aus einem Sockel mit integriertem EIN-/AUS-Schalter. Der Metallschlauch ermöglicht eine individuelle, der jeweiligen Situation angepasste Ausrichtung der Leuchte.

LINDA

Die neue Pendelleuchte LINDA eignet sich speziell für Esstische, Küchen und Theken. Die weiß-satinierten Glaskörper vermitteln ein weiches stimmungsvolles Licht. Das Modell wird ein-, zwei- und dreiflammig angeboten. Kabel sind transparent, Seilabhängung möglich. Ideal auch für den Objektbereich, wie Hotels und Restaurants. Bestückungsmöglichkeiten mit Normal- und Energiesparlampen.

GIL

Auf die pure Form reduziert. Die neue Strahlerserie GIL setzt neue Akzente im Bereich des puristischen Leuchtendesigns. Die in runder und eckiger Form engebotenen gebürsteten Aluminiumstrahler sind dreh- und schwenkbar und ermöglichen damit weitreichende Möglichkeiten für eine kreative Lichtregie.

LA LINEA HOTEL

Die Leuchtenserie LA LINEA HOTEL besticht durch ihr elegantes und klares Design und die excellente Verarbeitung. Zurückhaltung und Reduktion sind die kennzeichnenden Elemente dieses Modells. Speziell für Gänge, Flure, Bäder, Korridore von Hotels, Kliniken und Büros aber auch für den privaten Bereich konzipiert. Der durchgehende Leuchtensockel bietet die Möglichkeit zur Stromeinspeisung über fast die gesamte Länge.

Schauraum

In unserem Schauraum finden Sie neben unserem Thomas-Programm sämtliche international führende Leuchtenfirmen, z.B.:
ARTEMIDE AXEL MEISE BELUX FLOS FONTANA ARTE FOSCARINI HOLTKÖTTER INGO MAURER LUMINA MARCHETTI MILAN MURANO DUE NIMBUS SENSES STENG VIBIA

Produkte

Einzelleuchten


TOM
E 27 / max. 75 W
Sparlampe möglich

SCHRÄG
R7s / max. 200 W

Glasserien


BOB
G9 / max. 40 W

FLY LINE
S14s / 50 W

LINDA
E27 / max. 100 W
Sparlampe möglich

 

Burnline HV-Schienensystem


GIL

RIVA
E14 / max. 60 W

Zap STA 75 / 100
Watt, E27

Serien


Joy ST
50 Watt u. 75 Watt,
GU10

Piu PT
50 Watt,
GU10

Seven
GX53 / 6 Watt

Wir

THOMAS GRUBER arbeitete in den Bereichen Graphik, Musik, Bühnenbild, Innenarchitektur und Design, bevor er 1978, gemeinsam mit seiner Frau Dolores, in Wien ein kleines Wohndetail-Studio gründete, wo sie erfolgreich mit Wohnaccessoires sowie Accessoires der Jahrhundertwende handelten.

Aus der ergebnislosen Suche nach geeignetem Licht, sowohl für Geschäft als auch für den Wohnraum, und angeregt durch den Wunsch eines Freundes, entstand 1979 die erste THOMAS-Leuchte.Bis 1980 entwickelte sich daraus die erste Kollektion für das THOMAS-Leuchtenprogramm. Tischleuchten sowie Hänge-, Wand- und Deckenleuchten wurden in Messing und Chrom ausgeführt. Die österreichischen Namen wie Vienna, Mayerling, Klimt, Schönbrunn und Opernball erinnern entfernt an die Formensprache des Jahrhundertwende-Designs.

Die in Kleinserien und Handarbeit hergestellte Kollektion war so erfolgreich, daß 1981 und 1982 die Großhandelstätigkeit in Österreich und erste Exporte nach Deutschland aufgenommen werden konnten.Ab 1984 zeigt THOMAS LEUCHTEN seine Neuheiten regelmäßig auf der Ambiente in Frankfurt, ab 1991 auf der Bauen & Wohnen – Wien, sowie ab 1996 auf der Hannover Messe und seit 1999 auch auf der Messe Köln.

1985 eröffnete THOMAS LEUCHTEN neue Geschäftsräume in der Wiener Innenstadt mit Detail- und Großhandel, einer Agentur und einem Designbüro.
1997 setzte THOMAS LEUCHTEN eine Inovation auf dem Leuchtmittelsektor erfolgreich mit zwei neuen Hochvoltstrahlern um und baute beide Modelle 1998 zu kompletten Serien aus.
1999 wurde das Hochvoltprogramm durch ein Hochvolt-Schienensystem ergänzt.
Nach wie vor ergeben sich viele Entwürfe von Thomas Gruber aus dem Bedarf, der für Ihn stets eine neue Herausforderung bedeutet.
Die ursprünglich für den Wohnbereich entworfenen Serien kommen inzwischen auch in Hotels, Kanzleien, Kliniken, Praxen, Apotheken, Kaffeehäuser, etc. zum Einsatz, wobei auch komplizierte
Beleuchtungsprobleme individuell gelöst werden.
Das Konzept des Designers spricht aus jedem einzelnen Objekt – klare Formen, hoher Qualitätsanspruch und bestechend

DharmeshInterieurThomas Leuchten A 1010 Wien, Postgasse 6 +43-(0)1 - 513 38 02 +43-(0)1 - 513 87 66 office@thomasleuchten.at www.thomasleuchten.at Öffnungszeiten: Mo.: 13.00-18.00 Uhr Di. - Fr.: 10.00-18.00 Uhr Sa.: 10.00-14.00 Uhr 1. Samstag im Monat 10:00-17:00 Uhr Atmosphäre - Qualität- Licht Wir verkaufen Wohlbefinden Diese Präsenz ist derzeit nicht verfügbar. Neuheiten DAISY Mit DAISY bietet Thomas eine neuartige LED-Wandleuchte. Die...