Metallbau Katovits
A 2331 Vösendorf, Ortsstrasse 54/7

+43-(0)1- 907 66 79
+43-(0)1- 698 16 96
mail@katovits.at
www.metallbau-katovits.at

Diese Präsenz ist derzeit nicht verfügbar.

Die Schlosserei Katovits ist seit 35 Jahren in der Edelstahlverarbeitung tätig.

Die Produktpalette umfasst Treppen, Geländer und Sicherheitsgitter aus Edelstahl, ebenso wie Türen, Glasstiegen und Wintergärten.

Auch individuell gestaltete Treppen, Metallportale oder Geländer aus Stahl können von  unserer Schlosserei angefertigt werden.

Durch unsere maschinelle Ausrüstung und unsere lange Erfahrung in der Edelstahlverarbeitung sind alle Sicherheitsgitter, Geländer und Metallstiegen, sowie alle anderen Produkte aus Edelstahl unserer Schlosserei, von hervorragender Qualität.

Stiegen, Treppen & Geländer

Metall-Treppen im Innenbereich

 
Welche Treppenart auch gewählt wird, es gibt einige grundlegende Richtlinien, die unter fachmännischer Anleitung unbedingt berücksichtigt werden sollten, um langfristig mit dem Komfort der Treppe zufrieden zu sein. Ist die Treppe höher als fünf Stufen, sollte ein passendes Geländer angefügt werden, um die Sicherheit für die Bewohner und Besucher des Raumes zu garantieren. In dieselbe Kerbe schlägt die Auftrittsfläche der einzelnen Stufen. Diese sollte immer gleich breit sein, um ein angenehmes Gehgefühl zu ermöglichen, wobei die Gratwanderung zwischen stilistischen Anforderungen an die Breite und den körperlichen, ergonomischen Anforderungen am besten mit dem Fachmann ausdiskutiert werden sollte, denn schließlich besitzt dieser die meisten Erfahrungswerte auf diesem Gebiet.

Metall-Treppen im Außenbereich

Treppen im Außenbereich können eine Vielzahl an Funktionen übernehmen. Die grundlegende und sinngebende Funktion ist dabei die Überwindung von Höhenunterschieden, die im Gelände und durch Bebauung auftritt. Trotz der Einführung von Aufzügen haben Treppen ihre Notwendigkeit behalten und weiter ausbauen können.

Wintergärten


Ein Wintergarten ist die Oase im Haus und eine solide Planung ist der Garant für viele unbeschwerte Sonnenstunden. Ein besonderes Augenmerk sollte auf das Gerüst aus Trageprofilen gelegt werden, denn es gibt dem Wintergarten Form und Stabilität und bremst gemeinsam mit der Verglasung das Entweichen wertvoller Sonnen- und Heizungswärme.

Der Baustoff Aluminium empfiehlt sich dabei besonders für Bauherren, deren Fokus mehr auf Genuss und weniger auf Pflege gerichtet ist. Dieses Metall ist gegen jede Witterung gefeit und benötigt weder Zusatzbehandlung noch Wartung. Zudem lässt es sich leicht und rasch in jede beliebige Form bringen.

Ein weiters empfehlenswertes Metall für die Wintergarten-Gestaltung ist Stahl. Dieses Material machte es im vorletzten Jahrhundert überhaupt erst möglich, transparente Pflanzenhäuser von beeindruckender Größe zu errichten und hat bis heute stetig an Bedeutung gewonnen. Durch die Kraft, die Stahl innewohnt, ist es besonders leicht möglich, starke, tragfähige Stege zu schmieden, deren Breite sich aber nur in einem Ausmaß weniger Zentimeter bewegt.

Portale

Portale sind mehr als nur Türen und weit mehr als nur ein Eingang. Mit einem Portal wird jeder, der das Haus betritt, auf sehr vornehme Art und Weise empfangen.

Durch die technischen Errungenschaften in Verarbeitung von Stahl ist in den letzten Jahren ein starker Trend hin zu Metall- bzw. Glasportalen festzustellen. Das verwundert wenig, vermitteln sie doch gleichzeitig ein elegantes und modernes Gefühl. Die am häufigsten gewählte Variante für Portale ist eine Rahmenkonstruktion aus Metall, wobei Stahlvarianten aufgrund ihrer herausragenden Qualitäten in Hinsicht auf Pflege und Haltbarkeit die Nase vorn haben. Diese stabilen Konstruktionen, die jeglichen Witterungseinflüssen standhalten, werden durch Fixverglasungen ergänzt, wobei hier spezielle Effekte durch die richtige Glaswahl erreicht werden können. Die Materialien Glas und Metall ergänzen sich sowohl in der Verarbeitung als auch vom ästhetischen Aspekt und schaffen einen perfekten Eingangsraum.

Portale laden durch ihre durchsichtige Beschaffenheit zum Eintreten ein und bieten gleichzeitig einen Vorraum an, der ein sicheres und wohliges Gefühl vermittelt.

Metallkunst


Metallkunst ist von einer langen Tradition geprägt und gewinnt in den letzten Jahren erneut stark an Bedeutung. Die Kunden wissen die Vorteile von Materialien wie Stahl und Niro, aber auch Messing bereits aus anderen Anwendungsbereichen zu schätzen und beweisen immer mehr Geschmack und Mut zur Individualität.

Die Kombination von Wunsch und Wissen führt zur Metallkunst, die außergewöhnliche Kreationen für den Innen- und Außenbereich der Wohnlandschaft schaffen kann. Unter fachkundiger Beratung kann der Kunde sich ein Objekt aus der bestehenden Kollektion aussuchen, das seine Ansprüche perfekt erfüllt. Es ist aber auch möglich, zuerst die eigenen Ideen zu skizzieren und im weiteren Verlauf an der Entstehung des Objektes aktiv teilzunehmen. Die Schönheit der Metallkunst liegt, wie bei anderen Kunstrichtungen auch, im Auge des Betrachters. Diese Erkenntnis leitet das Schaffen in unserem Betrieb schon seit vielen Jahren.

Einrichtungsgegenstände


Das Element Metall kann sich über Tische, Spiegel, Uhren oder allerlei Behältnisse ins Wohnen einbringen. Diese Aufgabe geht über die Funktion eines Wohnaccessoires weit hinaus. Die wunderbaren Eigenschaften von Metall, man denke an Stahl und Edelstahl, erlauben eine ansprechende Formgebung, kombiniert mit Funktionalität und beinahe unbegrenzter Lebensdauer. Wohnaccessoires aus Metall stellen eine Investition noch für nächste Generationen dar. Wir kreieren seit vielen Jahren wunderschöne Einrichtungsgegenstände aus Metall und entwickeln uns sowohl in unserem kreativen Anspruch als auch in unseren technischen Fertigkeiten ständig weiter. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, dass wir ihre Vorstellungen mit unserem technischen Know-How umsetzten. So werden Formgebung und Machart umso mehr ihren Wünschen entsprechen und Sie zufrieden stellen.

Allgemeiner Metallbau

Metallbau Katovits verfügt über eine professionelle maschinelle Ausrüstung um seinen Kunden, zu denen neben Privatkunden auch Architekten und Großkunden zählen, individuelle Wünsche zu erfüllen.

Dabei kommt eine Vielzahl an Werkstoffen zur Anwendung. Neben dem häufigst eingesetzten Werkstoff Stahl werden auch Edelstähle wie Niro, aber auch Glas und Holz eingesetzt um den Anfordungen entsprechen zu können.

Wir schweißen, drehen und fräsen, biegen und verformen in allen Varianten.