1. Wiener Sommerrodelbahn

Die Stadt ist um eine Sommerattraktion reicher. Die erste Wiener Sommerrodelbahn in Penzing (Hohe-Wand-Wiese) bietet auf ihrer rund 850 Meter langen Strecke ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Auf insgesamt 25 modernen Rodeln geht es mit bis zu 40 Kilometer pro Stunde talwärts, 14 Kurven garantieren Fahrspaß, ein „Erlebnis-Jump“ – gemeint ist damit eine kleine Holzbrücke – sorgt für ein erhebendes Freizeiterlebnis.


© Fotos: Brandauer GmbH, Sportamt Wien

„Freizeitattraktion in der Stadt“
Dem Sommerrodelvergnügen auf der Hohe-Wand-Wiese können Erwachsene um drei, Kinder um zwei Euro pro Fahrt frönen. Die Öffnungszeiten sind derzeit Montag bis Freitag von 15 bis 21 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag von 10 bis 20 Uhr. Geführt wird die Anlage von den Naturfreunden.

„Mit dieser neuen Anlage auf der Hohe-Wand-Wiese bietet Wien allen Bewohner/innen eine weitere Freizeitattraktion in der Stadt. Action und Spaß für die ganze Familie stehen im Vordergrund, mit der Sommerrodelbahn ist nun aber auch die ganzjährige Nutzung der Sport- und Freizeiteinrichtungen auf der Hohen Wand Wiese gewährleistet“, so Vizebürgermeisterin und Sportstadträtin Grete Laska.

Neben der Sommerrodelbahn – die Bauzeit betrug etwa sechs Wochen – wurde das vorhandene Betriebsgebäude komplett saniert und baulich ergänzt. Für alle aktiven Besucherinnen und Besucher gibt es eigene Garderoben und WC-Anlagen, die in Kürze benutzbar sind – der lange Winter und die kalten Temperaturen verzögerten den Baufortschritt, dem Rodelvergnügen steht dennoch nichts im Wege.

Eine neue Gastronomie mit Terrasse und Sicht auf die Sommer- und Winterpiste ergänzt das Angebot. Die Bahn wird auf Schienen geführt und in den Wintermonaten abgebaut.


© Fotos: Brandauer GmbH, Sportamt Wien

Technische Daten:
Bergfahrt: 335 Meter
Talfahrt: 512 Meter
Höhendifferenz: 93 Meter
Durchschnittsgefälle Talfahrt: 18,5 Prozent
Durchschnittssteigung Bergfahrt: 29 Prozent
Maximale Geschwindigkeit: zirka 40 Kilometer pro Stunde

14 Kurven
Ein Erlebnis-Jump
25 Rodeln

Hinweis: Bei Schlechtwetterlage bleibt die Sommerrodelbahn geschlossen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch telefonisch über die tagesaktuellen Öffnungszeiten.


© Fotos: Brandauer GmbH, Sportamt Wien

aus

Websercice der Stadt Wien
wien.at vereinigt umfangreiche Informationen und Dienste zu allen Lebensbereichen der Stadt Wien sowie zahlreiche weitere Services
www.wien.gv.at



HOHE WAND WIESE WIEN
A 1140 Wien, Mauerbachstraße 174 – 184

DharmeshJugend1. Wiener Sommerrodelbahn Die Stadt ist um eine Sommerattraktion reicher. Die erste Wiener Sommerrodelbahn in Penzing (Hohe-Wand-Wiese) bietet auf ihrer rund 850 Meter langen Strecke ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Auf insgesamt 25 modernen Rodeln geht es mit bis zu 40 Kilometer pro Stunde talwärts, 14 Kurven garantieren...