* 5. 5. 1904 Wien, † 12. 2. 1948 bei Lasham (Großbritannien, abgestürzt), Segelflugpionier. Erzielte 1929/30 mehrere Weltrekorde, Strecken- (164,51 km) und Höhenrekorde (bis 2589 m) mit den selbst gebauten Maschinen „Wien“ und „Austria“. Er entwarf die kronfeldsche Autowinde für Flugschleppversuche, unternahm 1929 den 1. Gebirgssegelflug (Rax), veranstaltete Großflugtage und überquerte als erster Segelflieger 1931 den Ärmelkanal in beiden Richtungen. Emigrierte 1933 nach England.

DharmeshPersonen* 5. 5. 1904 Wien, † 12. 2. 1948 bei Lasham (Großbritannien, abgestürzt), Segelflugpionier. Erzielte 1929/30 mehrere Weltrekorde, Strecken- (164,51 km) und Höhenrekorde (bis 2589 m) mit den selbst gebauten Maschinen 'Wien' und 'Austria'. Er entwarf die kronfeldsche Autowinde für Flugschleppversuche, unternahm 1929 den 1. Gebirgssegelflug (Rax), veranstaltete...