Schafskäse in Kürbissuppe

Zutaten:
300 g Muskatkürbis
1/2 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Pinienkerne
70 g fettarmer Schafskäse (9 %)
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Saft einer halben Zitrone
1TL Kürbiskernöl

Zubereitung:
1. Den Kürbis entkernen, aber nicht schälen, in grobe Stücke zerteilen und im 220 °C heißen Backofen ca. 1/2 Stunde braten, bis die Stücke durchgegart sind (können an den Spitzen sehr dunkel sein).
2. Die klein würfelig geschnittene Zwiebel und die Pinienkerne in Kernöl anschwitzen, das Kürbisfleisch von der Schale lösen und mit dem Knoblauch im Ganzen dazugeben, durchrösten, mit Wasser aufgießen, weiter dünsten.
3. Die Gewürze dazugeben, mixen und abschmecken.
4. Vor dem Servieren den Schafskäse in den Suppenteller geben und mit der kochend heißen Suppe übergießen.

Kcal, gesamt: 284
Eiweiß: 19,1
Fett: 17,2
Kh: 23,7
BE: 1,97


Bernd Österle, Autor

geboren 1974 in Vandans, Vorarlberg, hat sich schon früh für Sport interessiert. Durch jahrelanges intensives und hartes Training konnte er seinen Traum verwirklichen und an internationalen Wettkämpfen teilnehmen. Seine Disziplin, Konsequenz und sein Charme führten ihn schließlich zu einer erfolgreichen Karriere als einer der weltbesten Fitnessathleten: Im Jahre 2001 wurde er zum ersten Mal Mister Universum Fitness. Diesem Erfolg folgten weitere Titel, bis er im Jahre 2005 in die Fitness »Hall of Fame« aufgenommen wurde. Der erfolgreiche Fitness-Coach hat nun beschlossen, seine Erfahrungen in der Sporternährung in einem Kochbuch zu veröffentlichen.


auszugsweise aus
Das Fitness Kochbuch | Schlank & schön mit dem Fitness World Champion
Bernd Österle

Bernd Österle ist einer der erfolgreichsten Fitness-Athleten der Welt und mehrfacher Mr. Universum im Bereich Fitness. Und er ist seit Jahren ein gefragter Personal Trainer, der Menschen hilft, ihren Körper gesund zu halten, sich hochwertig zu ernähren und ein aktives und erfolgreiches Leben zu führen.

In diesem Buch stellt er leckere Rezepte vor, die nach den neuesten Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft erstellt wurden. Rezepte, die schnell und einfach sind und die von jedermann zubereitet werden können. Rezepte, die keinem Diätwahn folgen, sondern die ausgezeichnet schmecken und trotzdem den Körper schlank und fit machen: Fettdepots werden auf natürliche Weise abgebaut, das Gewebe wird gestrafft und man fühlt sich wieder rundum wohl. Fundiertes Wissen über die richtige Zusammensetzung von Proteinen, Fetten und Kohlehydraten in einem ausgewogenen Ernährungsplan sowie zahlreiche Fotos, die die hochwertigen Speisen auch optisch raffiniert präsentieren, machen dieses Buch zu einer lustvollen Anleitung für mehr Wohlbefinden.

Christian Brandstätter Verlagsgesellschaft m.b.H.
Das Verlagsservice für Museen, Unternehmen und öffentliche Stellen
www.brandstaetter-verlag.at

Weitere Ergebnisse zum Thema
Das Fitness Kochbuch

DharmeshRezepteSchafskäse in Kürbissuppe Zutaten: 300 g Muskatkürbis 1/2 kleine Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 EL Pinienkerne 70 g fettarmer Schafskäse (9 %) Salz, Pfeffer, Muskatnuss Saft einer halben Zitrone 1TL Kürbiskernöl Zubereitung: 1. Den Kürbis entkernen, aber nicht schälen, in grobe Stücke zerteilen und im 220 °C heißen Backofen ca. 1/2 Stunde braten, bis die Stücke...