Contacta Kontaklinsen Ges.m.b.H

A 1010 Wien, Krugerstraße 6

+43-(0)1- 512 32 92 – 0
+43-(0)1- 512 32 92 – 79
contacta@aon.at

Ordinationszeiten
Mo & Do 08:30 – 18:00
Di & Mi 08:00 – 17:00
Fr 08:00 – 13:00

Termine nur gegen Voranmeldung
Zum Kontaktlinseneinsetzen unbedingt 2 Stunden
vor Ordinationsschluss kommen

Der Erfolg des ophthalmogischen Ambulatoriums und der Ordination sowie des großen Contactlinsenanpassinstitutes hängt von der Qualität der Dienstleistung ab, die wir durchführen.

Unsere Patienten stellen Anforderungen und Wünsche an uns, die wir, sofern dies möglich ist, gerne erfüllen. Die Zuverlässigkeit und Sicherheit unserer Dienstleistung wird ständig verbessert – zum Wohle unserer Patienten.

Wir wollen unseren Patienten das Gefühl geben, bei uns bestens betreut zu werden. Qualitätsdenken und verantwortliches Handeln werden von uns als permanente Herausforderung verstanden.
Aufbauend auf diesem Qualitätsmanagement unterliegt unser Augenambulatorium Contacta dem Qualitätssicherungssystem ISO 9002.

Unsere Leistungen im Überblick

Unsere Stärke liegt darin, dass sowohl die komplette Augenuntersuchung inklusive genauer Sehtests, als auch die Brillenbestimmung und Kontaktlinsenverordnung, sowie die Kontaktlinsenanpassung und die Linsenherstellung in einer Hand sind.

Funktionelle Untersuchungen
Visus naturalis = Sehleistung ohne Korrektur
Sehschärfenbestimmung mit eigener Korrektur
Vermessung der eigenen Brillen
Orthoptischer Status
Augenmuskelgleichgewicht
Fusionsprüfung
Bincularsehen – Stereosehen
Farbsinnprüfung
Dämmerungssehen
Gesichtsfeldprüfung

Organische Untersuchungen
Beurteilung der Lider und Tränenwege
Tränenwegssondierung, Tränenwegspülung
Biomikroskopie der vorderen Augenabschnitte
Untersuchung der Bindehaut und des Tränenfilmes
Tränenfilmmessungen
Untersuchung der Hornhaut: Epithel, Storma, Endothel
Untersuchung der Vorderkammer
Prüfung des Tyndallpänomens (Entzündungszeichen)
Untersuchung der Regenbogenhaut
Lichtreaktion, Verdacht auf Iristumore
Untersuchung der Linse
incipiente Trübung, Cataract
Untersuchung der tieferen Augenabschnitte
Glaskörper: Trübungen, Glaskörperabhebung
Netzhautuntersuchung
Papillenbefund
Maculabefund
Gefäßbefunde: Hypertonie, Diabetes millitus
Dreispiegelglas nach Goldmann: Netzhautdefekte, Ablatio

Brillen und Contactlinsen
Prüfung der Sehschärfe
Kontaktlinsenanpassung und Verkauf
Kontaktlinsenpflegemittel
Kontaktlinsenerzeugung
Spezialkontaktlinsen
Eigenes Kontaktlinsenlabor
Computer – Brillenvermessung
Computer – Hornhautvermessung
Skiaskopie

Glaukomdiagnostik

Augendruckmessung
Tagesdruckkurve
Papillenbefund (Sehnerven)
Gesichtsfeldtestung (Computerperimetrie)
medikamentöse Glaukomeinstellung
Kammerwinkelspiegelung
Kontrolluntersuchungen

Kinderordination
Visus Naturalis = Sehleistung ohne Korrektur
Sehschärfenbestimmung mit eigener Korrektur
Vermessung der eigenen Brille
Orthoptischer Status
Augenmuskelgleichgewicht
Skiaskopie = Schattenprobe
Subjektive Sehprobe
Binicular Sehen = Stereo Sehen
Untersuchung bei erweiterter Pupille
Schieldiagnostik und Therapie

Gutachten

Führerschein, Fliegerärztliche Untersuchung
Arbeitsplatzberatung
Bildschirmbrillen
Bildschirmarbeitstests

Allgemeine Untersuchungen

Sehschule: Schielen, …
Mutter – Kind – Pass
Kinderordination
Tränenwegsprobleme
Augenhintergrund (Fotodokumentation)
Diabetes mellitus
Videodokumentation

was wir von ihnen brauchen…

Bitte kommen Sie nicht, ohne einen Termin vereinbart zu haben.
Nehmen Sie einen Krankenschein mit.
Weiters nehmen Sie bitte Ihre alte Brille, bzw. Kontaktlinsen mit.
Vergessen Sie auch bitte nicht Ihre Befunde.

Für Ihre optisch-medizinische Gesamtversorgung auf höchstem fachlichen Niveau steht Ihnen ein hochkarätiges Expertenteam in allen
Fragen rund um das „gute Sehen“ zur Verfügung.

Wir über uns
Die Contacta Wien wurde 1950 von Herrn Professor Dr. Kemmetmüller gegründet. Zielsetzung zu diesem frühen Zeitpunkt war, die optimale Versorgung von Fehlsichtigen durch die Integration von Contactlinsen in das optometrisch – ophthalmologische Leistungsangebot zu gewährleisten. Heute ist die Contactlinse für viele Menschen ein unverzichtbarer Bestandteil ihres täglichen Lebens.

1994/95 übernahm Prim. Dr. Drobec die Leitung der Contacta und erweiterte die Praxis zum „Ambulatorium für Augenerkrankungen und Kontaktlinsenanpassung“.

Die mit dem bekannten Architektenbüro Frank (Expo – Gewinner) vollkommen neu gestalteten Räumlichkeiten setzen auch heute Maßstäbe in Bezug auf Praxisgestaltung, patientengerechte Umgebung und Atmosphäre, technische Ausstattung und fachliche Kompetenz. Hierdurch wird vor allem sichergestellt, dass bei stetig steigendem Patientenvolumen die individuelle Betreuung und die optometristisch – ophthalmologische Gesamtversorgung auf höchstem fachlichen Niveau gewährleistet bleibt.

Diese einmalige Symbiose zwischen augenfachärztlicher Kompetenz der Untersuchung und Behandlung, sowie technischer Präzision der Kontaktlinsenherstellung ermöglicht eine individuelle Anpassung praktisch aller Kontaktlinsen und die sofortige Versorgung der Patienten durch ein umfangreiches Linsenlager und präzise Einzelanfertigung sowie Nachbearbeitung.

Auch im Hinblick auf die weiter fortschreitende europäische Integration stellt die neue Contacta im Synergismus mit dem Augenambulatorium eine auf Tradition begründete, innovationsstarke Institution dar, welche als führendes Institut Österreichs in diesem Prozess weiter Beispiel und Maßstab sein wird.

Kontaktlinsenproduktion


So sehen die Contactlinsen vor der Bearbeitung aus.


Alles beginnt mit dem Aufblocken des Rohlings.


Die Drehmaschine dreht die Basiskurve der Linsen (Totale).


Die Drehmaschine dreht die Basiskurve der Linsen.


Kalotten werden zum Polieren der Linsenflächen eingesetzt.


Kalotten aufsetzen


Anschließend werden die Linsen nachpoliert.


Feingeschliffen


Gereinigt


Und präzise vermessen.


Die allerletzte Kontrolle übernimmt hier immer noch der Mensch.


Jetzt sehen die Kontaktlinsen so aus, wie Sie sie kennen.

DharmeshGesundheitWellnessContacta Kontaklinsen Ges.m.b.H A 1010 Wien, Krugerstraße 6 +43-(0)1- 512 32 92 - 0 +43-(0)1- 512 32 92 - 79 contacta@aon.at Ordinationszeiten Mo & Do 08:30 - 18:00 Di & Mi 08:00 - 17:00 Fr 08:00 - 13:00 Termine nur gegen Voranmeldung Zum Kontaktlinseneinsetzen unbedingt 2 Stunden vor Ordinationsschluss kommen Der Erfolg des ophthalmogischen Ambulatoriums und der Ordination sowie des großen...