Archives for Blickpunkte

Stephansdom

Sitz des Erzbischofs (Kardinals) von Wien, eines der bedeutendsten Bauwerke der mitteleurop. Hoch- und Spätgotik, monumentales Beispiel der süö. Staffelkirche, Wahrzeichen Wiens. Charakterist. sind die selbständige seitl. Stellung der Türme,…
Zum Artikel

Johann-Nepomuk-Kirche

Die Johann-Nepomuk-Kirche ist eine römisch-katholische Pfarrkirche im 2. Wiener Gemeindebezirk Leopoldstadt: Die Pfarrkirche wurde zwischen 1841 und 1846 errichtet und dem heiligen Johannes Nepomuk geweiht. Die Hauptfront der Johann-Nepomuk-Kirche liegt…
Zum Artikel

Ringstraße

Fiaker am Ringstraße (volkstüml. "Ring"), Wr. Prunkstraße rund um die Innere Stadt (an 3 Seiten, im NO ergänzt durch den Kai am Donaukanal). Aufgrund der Entschließung von Ks. Franz Joseph…
Zum Artikel

Volksgarten

Der Volksgarten liegt auf einem Areal, auf dem sich früher in erster Linie Festungsanlagen befanden. Von 1596 bis 1597 wurde auf der östlichen Seite des heutigen Parks eine Kurtine erbaut,…
Zum Artikel

Belvedere

Schloß Belvedere. Gartenfront des Unteren Belvedere. Schloß Belvedere steht angeblich auf den Fundamenten eines römischen Standlagers, das hier aus strategischen Gründen errichtet worden war. 1693 erwarb Prinz Eugen von Savoyen…
Zum Artikel

Karlskirche

Die bedeutendste Barockkirche Wiens wurde 1716 bis 1722 von Johann Bernhard Fischer von Erlach begonnen und 1723 bis 1739 von seinem Sohn Joseph Emanuel vollendet. Die mächtige Kuppel der Kirche…
Zum Artikel
12